Sonntag, 15. Mai 2016

Wolfhound & Co., oder Goldkopf ist eine Valkyre!


Hallo liebe Leser,


im Frühjahr 2015 ging ein neuer Verlag an den Start, dessen Mitbegründerin ich mich offiziell nennen darf. Es handelt sich um den Valkyren Verlag mit Hauptsitz in Berlin. Unser Programm: der kaum erfasste und wenig bekannte Themenbereich der slawischen, östlichen und nordischen Kultur, Geschichte und Mythologie. 


Schwedische Fantasy

Das erste Buch ist bereits als E-Book bei Amazon zu haben und wird demnächst auch als Printbuch erscheinen: »Im Glanz der Welten«, das fantastische Jugendroman der schwedischen Schriftstellerin Åsa Böker, das erste Buch der Trilogie »In den Nordlanden«. (Mehr dazu im kommenden Blogbeitrag)
Für das Jahr 2016 sind auch weitere Erscheinungen geplant: so viel sei schon Mal verraten - es wird mythisch, sagenhaft und auf jeden Fall international. Autoren aus Nord- und Osteuropa werden zu unserem Verlagsprogramm und Ihrem Lesevergnügen ihr Bestes beitragen.

Wolfhound das Buch

Eine der geplanten Erscheinungen, auf die wir besonders stolz sind ist das Buch »Wolkodav« der russischen Autorin Maria Semenova, auf dem der Film »Wolfhound« basiert, der übrigens neulich wieder Mal im Fernsehen zu sehen war. Hier muss ich gleich anmerken, dass der Film eher nur wenig mit dem Werk gemeinsam hat. Wolkodav (eine mehrbändige Romanreihe) ist ohne Frage ein lesenswertes fantastisches Abenteuer mit Tiefgang und vom hohen kulturellen Wert und die Arbeit an der Übersetzung macht uns wirklich sehr viel Spaß.

Wer auf dem Laufenden sein möchte, der sollte sich unbedingt für unseren Newsletter anmelden (das Formular findet Ihr im Footer der Valkyren Homepage). Wir werden regelmäßig für unsere Leser berichten, wie die Arbeit an der Übersetzung vorangeht, welche Aktionen geplant werden und wo man uns persönlich bei einer Vorlesung, oder einem Messeauftritt treffen kann.



Liebe Grüße
Valkyre Goldkopf ;)